Buchungscode 2A0112X
Angebot merken Empfehlen

Südamerika Kreuzfahrt (Route 2)

Norwegian Cruise Line / Norwegian Sun / Südamerika

Buchungscode 2A0112X
Angebot merken Empfehlen

Inklusivleistungen:

  • 17-tägige Reise inklusive Flug mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class (Umsteigeverbindung möglich) nach Buenos Aires und von Santiago de Chile zurück
  • Rail&Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfer (lt. Reiseverlauf)
  • 14 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie auf dem Komfortklasse-Schiff Norwegian Sun
  • Premium All Inclusive an Bord (wie beschrieben)
  • Internationaler Gästeservice an Bord
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen (teilweise gegen Gebühr)
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen

Ihr Reiseziel:

Erleben Sie eine facettenreiche Kreuzfahrt rund um Kap Hoorn. Nähern Sie sich den berühmtesten Hafenmetropolen wie z.B. Buenos Aires, Punta Arenas, Puerto Madryn oder Ushuaia standesgemäß – von der Seeseite aus – und tauchen ein in die bunte und faszinierende Welt der Kulturen. Eine erlebnisreiche Reise mit viel Abwechslung wartet auf Sie.

Ihr Reiseverlauf:

Reiseverlauf am 4.1. & 1.3.

1. Tag (Fr.): Flug nach Buenos Aires (Argentinien)

2.Tag (Sa.): Buenos Aires (Argentinien), Abfahrt 18 Uhr

Ankunft und Transfer zum Hafen. Einschiffung auf die „Norwegian Sun".

3. Tag (So.): Montevideo (Uruguay), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 16:30 Uhr

Montevideo bietet die höchste Lebensqualität in Südamerika und zählt zugleich zu den sichersten Städten in Südamerika. Neben dem wunderschönen Hafen erwarten Sie unzählige Museen, Theater, die eindrucksvolle Altstadt und etliche Parks und Grünanlagen.

4. Tag (Mo.): Erholung auf See

5. Tag (Di.): Puerto Madryn (Argentinien), Ankunft 9 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

Der Seehafen liegt südlich der Halbinsel Valdés uns ist der ideale Ausgangspunkt um das UNESCO- Weltnaturerbe zu entdecken. Auf der Halbinsel erwarten Sie Mähnenrobben, Magellan Pinguine und See Elefanten.

6. Tag (Mi.): Erholung auf See

7. Tag (Do.): Port Stanley (Falkland Inseln), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 16 Uhr

Die faszinierenden Falklandinseln überzeugen durch eine atemberaubende Flora und Fauna. Bei einem fakultativem Ausflug können Sie Felsenpinguine, Kormorane und Schwarzbrauen-Albatrosse auf der wunderschönen Insel New Island bestaunen oder die Magellan- und Eselspinguine bei einer Wanderung über die Insel Carcass. Auf Saunders Island gibt es außerdem eine Schwarzbrauen-Albatross-Kolonie mit bis zu 113.000 Seevögeln, die Sie beobachten können.

8. Tag (Fr.): Erholung auf See – Umrundung von Kap Hoorn

9. Tag (Sa.): Ushuaia (Feuerland/Argentinien) und Fahrt durch den Beagle-Kanal (Gletscherfahrt), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 14 Uhr

Ushuaia liegt nahe dem Feuerland Nationalpark mit einer einzigartigen Natur. Ushuaia ist Ausgangspunkt für viele Antarktisexpeditionen. Nahe der Stadt auf dem Gletscher „Glaciar Martial“ hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Chilenischen Berge.

10. Tag (So.): Punta Arenas (Chile), Ankunft 8:30 Uhr, Abfahrt 20:30 Uhr

Punta Arenas bietet eine bunte Mischung von Menschen verschiedener Nationalitäten. Die unterschiedlichen Kulturen der Kroaten, Schweizer, Juden, Russen und Deutschen prägen das Stadtbild. Sehenswert sind die „Wellenbrecher“ der Stadt. Dabei handelt es sich um drei historische Segelschiffe, welche am Strand auf Grund gesetzt wurden. Ein weiteres Highlight ist der Friedhof. Hier finden sich unzählige Grabinschriften, die ebenfalls von der reichen Einwanderungsgeschichte der Stadt zeugen.

11. Tag (Mo.): Erholung auf See - Passage der Magellanstraße

12. Tag (Di.): Erholung auf See – Passage der Patagonischen Kanäle und Fahrt durch die chilenischen Fjorde

13. Tag (Mi.): Puerto Chacabuco (Chile), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 14 Uhr

Die kleine Hafenstadt Puerto Chacabuco ist Fischereihafen und wichtigster Hafen der Region um die Lagune San Rafael. Sehenswert sind der Gletscher dieser Lagune sowie die eindrucksvolle Natur mit Fjorden, Inseln und Vulkanen.

14. Tag (Do.): Puerto Montt (Chile), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

Die Stadt bietet einen großen kunsthandwerklichen Markt und ist bekannt für seine Fischspezialitäten. Ein beliebtes Ausflugsziel in der Nähe sind die unzähligen kleinen Seen bis hin zum großen Llanquihue-See. Es ist der zweitgrößte See Chiles, welcher von Zuflüssen aus den Anden gespeist wird. Um den See herum leben sehr viele deutschstämmige Einwanderer.

15. Tag (Fr.): Erholung auf See

16. Tag (Sa.): San Antonio (Chile) – Santiago de Chile (Chile), Ankunft 8 Uhr

Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

17. Tag (So.): Ankunft in Deutschland

Hinweis: Routenänderungen vorbehalten.

Reiseverlauf am 1.2.

1. Tag (Fr.): Flug nach Buenos Aires (Argentinien)

2.Tag (Sa.): Buenos Aires (Argentinien), Abfahrt 18 Uhr

Ankunft und Transfer zum Hafen. Einschiffung auf die „Norwegian Sun".

3. Tag (So.): Montevideo (Uruguay), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 16:30 Uhr

Montevideo bietet die höchste Lebensqualität in Südamerika und zählt zugleich zu den sichersten Städten in Südamerika. Neben dem wunderschönen Hafen erwarten Sie unzählige Museen, Theater, die eindrucksvolle Altstadt und etliche Parks und Grünanlagen.

4. Tag (Mo.): Punta del Este (Uruguay), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

Punta del Este ist die südlichste Stadt Uruguays. Sie liegt auf einer Halbinsel und ist der bekannteste Badeort des Landes. Unzählige Strände liegen rund um die Stadt. Im Zentrum der Stadt ist die Via Gorlero, wo Sie viele Geschäfte, Boutiquen und Souvenirläden finden. Wassersportgegeisterte kommen heute voll auf ihre Kosten. Denn ob Tauchen oder Jetski, man bekommt in Punta del Este alle erdenklichen Möglichkeiten geboten.

5. Tag (Di.): Erholung auf See

6. Tag (Mi.): Puerto Madryn (Argentinien), Ankunft 9 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

Der Seehafen liegt südlich der Halbinsel Valdés uns ist der ideale Ausgangspunkt um das UNESCO- Weltnaturerbe zu entdecken. Auf der Halbinsel erwarten Sie Mähnenrobben, Magellan Pinguine und See Elefanten.

7. Tag (Do.): Erholung auf See

8. Tag (Fr.): Port Stanley (Falkland Inseln), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 16 Uhr

Die faszinierenden Falklandinseln überzeugen durch eine atemberaubende Flora und Fauna. Bei einem fakultativem Ausflug können Sie Felsenpinguine, Kormorane und Schwarzbrauen-Albatrosse auf der wunderschönen Insel New Island bestaunen oder die Magellan- und Eselspinguine bei einer Wanderung über die Insel Carcass. Auf Saunders Island gibt es außerdem eine Schwarzbrauen-Albatross-Kolonie mit bis zu 113.000 Seevögeln, die Sie beobachten können.

9. Tag (Sa.): Erholung auf See – Umrundung von Kap Hoorn

10. Tag (So.): Ushuaia (Feuerland/Argentinien), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 14 Uhr, Fahrt durch den Beagle-Kanal (Gletscherfahrt)

Ushuaia liegt nahe dem Feuerland Nationalpark mit einer einzigartigen Natur. Ushuaia ist Ausgangspunkt für viele Antarktisexpeditionen. Nahe der Stadt auf dem Gletscher „Glaciar Martial“ hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Chilenischen Berge.

11. Tag (Mo.): Punta Arenas (Chile), Ankunft 8:30 Uhr, Abfahrt 20:30 Uhr

Punta Arenas bietet eine bunte Mischung von Menschen verschiedener Nationalitäten. Die unterschiedlichen Kulturen der Kroaten, Schweizer, Juden, Russen und Deutschen prägen das Stadtbild. Sehenswert sind die „Wellenbrecher“ der Stadt. Dabei handelt es sich um drei historische Segelschiffe, welche am Strand auf Grund gesetzt wurden. Ein weiteres Highlight ist der Friedhof. Hier finden sich unzählige Grabinschriften, die ebenfalls von der reichen Einwanderungsgeschichte der Stadt zeugen.

12. Tag (Di.): Erholung auf See – Passage der Magellanstraße

13. Tag (Mi.): Erholung auf See – Passage der Patagonischen Kanäle und Fahrt durch die chilenischen Fjorde

14. Tag (Do.): Puerto Montt (Chile), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

Die Stadt bietet einen großen kunsthandwerklichen Markt und ist bekannt für seine Fischspezialitäten. Ein beliebtes Ausflugsziel in der Nähe sind die unzähligen kleinen Seen bis hin zum großen Llanquihue-See. Es ist der zweitgrößte See Chiles, welcher von Zuflüssen aus den Anden gespeist wird. Um den See herum leben sehr viele deutschstämmige Einwanderer.

15. Tag (Fr.): Erholung auf See

16. Tag (Sa.): San Antonio (Chile) – Santiago de Chile (Chile), Ankunft 8 Uhr

Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

17. Tag (So.): Ankunft in Deutschland

Hinweis: Routenänderungen vorbehalten.

Ihr Schiff:

Ihr Schiff der Komfortklasse Norwegian Sun bietet Ihnen ein 2-stöckiges großzügiges Pooldeck mit 2 Swimmingpools, 5 Whirlpools, Poolbar und ausreichend Sonnenstühlen und –liegen. Im Reisepreis inklusive sind die beiden exzellenten Hauptrestaurants Seven Seas und Four Seasons, in denen Sie mehrmals täglich kulinarisch mit mehrgängigen Menüs verwöhnt werden, ein Buffetrestaurant mit Außenbereich im Heck des Schiffs, ein Snack & Fast Food Restaurant sowie ein Outdoor Grill. Gegen Aufpreis können Sie in einem der Spezialitätenrestaurants z.B. im Cagney‘s Steakhouse und im französischen Restaurant Le Bistro speisen. Ohne feste Tischzeiten und in sportlich legerer Kleidung können Sie zwischen 15 Dining Optionen wählen. Darüber hinaus finden Sie an Bord eine große Shoppinggalerie, ein Internetcafé, ein Fitness- und Wellnesscenter, 12 Bars und Lounges, eine Diskothek sowie ein großes Kasino. Lohnend am Abend ist ein Besuch im großen 2-stöckigen Stardust Theater. Alle Kabinen (min. 1/ max. 2 Vollzahler) verfügen über 2 untere Betten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Bad oder Dusche, Klimaanlage, TV und Safe. Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 13,5 m²), einer Außenkabine (ca. 13,5 m²) mit Bullauge/Fenster oder einer Balkonkabine (ca. 20,5 m² inkl. Balkon) mit Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit.

Verpflegung an Bord

Ihre Premium-All-Inclusive-Leistung an Bord umfasst Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Mahlzeiten und kleine Snacks während der Öffnungszeiten des Buffet-Restaurants und 24 Stunden in der Sportsbar. Rund um die Uhr steht Gästen ab 21 Jahren eine große Getränkeauswahl (bis zu einem Getränkewert von US $ 15,- pro Glas) in allen Bars, Lounges und Restaurants zur Verfügung (Spirituosen, Fass- und Flaschenbiere, offene Weine, Cocktails, alkoholfreie Biere, Softdrinks, Säfte (keine frisch gepressten Säfte), ausgewählte Kaffeespezialitäten (in allen Restaurants und zu den Mahlzeiten) sowie eine Flasche Wasser (1 l) pro Person/Tag auf der Kabine). Des Weiteren sind die Trinkgelder auf Premium-All-Inclusive-Leistungen sowie das empfohlene Crew-Trinkgeld bereits enthalten.

„FREESTYLE CRUISING®“

Hier entscheiden allein Sie über den perfekten Tag an Bord: Was Sie unternehmen, wann und wo Sie essen möchten, wie Sie Ihren Abend gestalten, was Sie an Bord oder Land tun – wählen Sie jeden Tag aufs Neue, worauf Sie Lust haben. Genießen Sie die Auswahl!

Hinweis: Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Wunschleistungen:

Zuschlag Doppelzimmer/Kabine zur Alleinbelegung pro Person/Aufenthalt:

2er Innenkabine € 699.-

2er-Außenkabine € 1.199.-

2er-Balkonkabine € 1.999.-

Aufpreis Verlängerungsprogramm

Doppelzimmer p.P. € 499.-

Einzelzimmer € 799.-

Verbringen Sie vor und nach Ihrer Reise je 2 Nächte in Santiago de Chile in einem 4-Sterne Hotel und in Buenos Aires in einem 5-Sterne-Hotel inkl. Frühstück und Stadtrundfahrt in Santiago de Chile und Buenos Aires. Ihre Reise beginnt dann 2 Tage früher und endet 2 Tage später.

Generelle Hinweise:

Zusatzkosten vor Ort

18 % Servicegebühr für kostenpflichtige, nicht in der Premium-All-Inclusive-Leistung enthaltene, Speisen & Getränke, Spezialitäten-Restaurants sowie Wellnessleistungen an Bord

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen nach Rückreise noch mindestens 6 Monate gültigen, maschinenlesbaren Reisepass (bordeauxrot). Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Ohne die benötigten Unterlagen kann das Einschiffen im Hafen verweigert werden! Bitte informieren Sie sich ggf. beim jeweiligen Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Um Ihnen einen reibungslosen Check-in am Pier zu ermöglichen, ist außerdem eine Online-Registrierung bis 4 Tage vor Einschiffung bei der Reederei erforderlich. Eine ausführliche Anleitung hierzu erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie ca. 10-14 Tage vor Abreise die Buchungsnummer bei der Reederei, die für die Registrierung erforderlich ist. Erfolgt keine rechtzeitige Registrierung vor Abreise, kann sich der Check-in am Hafen verzögern bzw. die Einschiffung verweigert werden.

Minderjährige bis 17 Jahre, die nicht in Begleitung eines erziehungsberechtigten Erwachsenen oder Elternteils reisen, benötigen neben Reisepass und Visum eine von zwei Zeugen beglaubigte und von mindestens einem Erziehungsberechtigten unterzeichnete Vollmacht (in Englisch). Diese Vollmacht muss den begleitenden Erwachsenen – dessen Mindestalter 21 Jahre beträgt – autorisieren, das Kind auf dieser Kreuzfahrt zu beaufsichtigen und Entscheidungen über medizinische Behandlungen für das Kind zu treffen. Ein begleitender Erwachsener, der erziehungsberechtigt, jedoch nicht Elternteil des Kindes ist, muss ein beglaubigtes Schreiben seiner Vormundschaft vorweisen.

Es gelten die US-amerikanischen Gesetze, deshalb dürfen minderjährige Passagiere nur in Begleitung eines Erwachsenen an Bord reisen. Nach amerikanischer Rechtsprechung erreichen Personen ihre Volljährigkeit erst mit 21 Jahren, daher muss mindestens 1 Person in der Kabine 21 Jahre oder älter sein. Personen unter 21 Jahren, die nicht in Begleitung eines vertretungsberechtigten Elternteils oder eines gesetzlichen Vertreters reisen, benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten, die bei Einschiffung vorgewiesen werden muss. Diese Einverständniserklärung muss von vier Zeugen unterschrieben werden. Das benötigte Formular finden Sie unter www.ncl.de (Freestyle Cruising/Familien). Sollte das Formular nicht vorliegen, kann Ihnen das Boarding verweigert werden.

Die Bordsprache ist Englisch. Bitte beachten Sie, dass nicht in allen Bereichen des Schiffes deutschsprachiges Personal zur Verfügung steht. Kenntnisse der englischen Sprache sind daher empfehlenswert. Die Bordwährung ist der US-Dollar. Kreditkartenzahlung an Bord möglich: Visa, Master und American Express.

Ein internationaler Gästeservice mit deutschsprachiger Begrüßung und Sprechstunden sowie mit mehrsprachigen Menükarten und deutschem Tagesprogramm ist an Bord vorhanden.

Stand Februar 2018, Änderungen vorbehalten.

Veranstalter

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im Januar

28°C
Lufttemperatur
22°C
Wassertemperatur
10 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 02203 / 422 303 ist Montag bis Samstag 9-21 Uhr und an Sonn- und Feiertagen 10-18 Uhr zum Ortstarif für Sie erreichbar.